Adafruit RGB LED Matrix Panel

Heute baue ich mit euch zusammen ein Adafruit RGB Matrix Panel, welches über einen Raspberry PI gesteuert wird. Diese RGB Matrix wird im Zusammenspiel mit dem Adafruit Raspberry-Pi Hat adapter gesteuert wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Im ersten Schritt benötigt Ihr einen Raspberry Pi (Model 1-3 werden aktuell supported) mit einer Raspbian-Installation darauf. Der Einfachheit halber habe ich für die Konfiguration des Raspberries den SSH-Zugang aktiviert. Diesen findest du in den Einstellungen -> Raspberry-Konfigurationen im Hauptmenü am oberen Bildschirmrand.

Adafruit RGB Matrix mit einem Raspberry Pi betreiben.

Wenn du dich via SSH auf deinen Raspberry eingeloggt hast, kannst du mit folgendem Befehl das Installationsskript herunterladen.

curl https://raw.githubusercontent.com/adafruit/Raspberry-Pi-Installer-Scripts/master/rgb-matrix.sh

Nach dem Download kann das gerade geladene Skript einfach wie folgt ausgeführt werden:

sudo bash rgb-matrix.sh

Im ersten Schritt der Installation deiner Adafruit RGB Matrix mit einem Raspberry PI kannst du deinen Adapter auswählen. Solltest du ebenfalls den Adafruit HAT verwenden, kannst du diesen auswählen. Eine Alternative ist der unten verlinkte Bonnet Adapter.

Als nächstes musst du dich für einen Mode entscheiden. Du hast die Wahl zwischen Convenience und Quality. Im Quality Mode musst du auf die Soundlibrary verzichten. Zudem erfordert der Bonnet Adapter noch das Anlöten eines Jumperkabels. Diese Nachteile fallen im Convenience Mode weg.

Im Anschluss kannst du deine Konfiguration mit „y“ für Yes noch einmal bestätigen. Keine Angst. Sollte dir die Konfiguration nicht zusagen, kannst du diesen Prozess später erneut wiederholen.

Sobald alle Libraries heruntergeladen und die Installation beendet ist, kannst du auch schon gleich das erste Script starten. Wechsle hierzu in den Ordner rpi-rgb-led-matrix und darin in den examples Ordner. Darin findest du einige Beispielskripts, die du jetzt auf deiner Adafruit RGB Matrix ausprobieren kannst.

Das Demo-Beispiel kannst du wie folgt starten:

sudo ./demo -D0 –led-rows=32 –led-cols=64 —led-gpis-mapping=’adafruit-hat’

Links zum Adafruit RGB Matrix LED Panel

Das im Video gezeigte Adafruit RGB LED Matrix Panel findest du auf adafruit.com oder auf ebay. Unser Panel hat eine Aufläsung von 32 x 64 LED´s. Den dazugehörigen Adafruit Raspberry Pi Hat findest du hier.

Affiliate Links *

Raspberry Pi 3 Model B: http://tidd.ly/3930163d
FormFutura EasyFil PLA: https://makeorama.de/products/easyfil-pla/
LED-Stripes: http://tidd.ly/6f65eeec
Hauptkamera: http://tidd.ly/48d7c194

Zweitkamera: https://click.dji.com/APMYhU-eKTVDBDos4Pha5A?pm=link
Sigma 16mm f1.4 (Geniales Objektum zum kleinen Preis): http://tidd.ly/c4b3e97e
Ronin SC: http://tidd.ly/566a74d9

* Unsere Affiliate Links, gehören zum Partnerprogramm von Awin. Solltet ihr etwas über diese Links kaufen, bekomme ich eine Vermittlungsprovision, natürlich ohne dass ihr dafür mehr bezahlen müsst.

Teilnahmebedingungen Wettbewerb

Sende dein Maskottchen für uns an

contact@makeorama.de

Kostenloses Meetups und Discord

https://www.meetup.com/de-DE/3D-Druck-Make-o-Rama/
https://discord.gg/peu9h2V

Arduino Project Hubs

https://create.arduino.cc/projecthub
https://www.electronicshub.org